Hunde springen durchs Wasser

Urlaub mit Hund und Katze an der Nordsee

Ein Urlaub in einem haustierfreundlichen Ferienhaus mit Zaun an der reizvollen Nordsee eröffnet unzählige Möglichkeiten für einen unbeschwerten Urlaub mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze. Die äußerst attraktive Nordseeküstenlinie erstreckt sich von Sylt über Nordfriesland und Dithmarschen in Schleswig-Holstein bis nach Ostfriesland in Niedersachsen. Die Gezeiten Ebbe und Flut bestimmen das Leben in dieser fesselnden Region.

Ferienhaus mit Zaun an der Nordsee

Die feste Begrenzung eines Ferienhauses lässt das Herz von Hundehaltern höher schlagen, denn es bedeutet, dass sie mit ihrem Liebling ohne Gefahr spielen und kuscheln können. Er kann das Grundstück nicht verlassen, um selbstständig die Gegend zu erkunden. Genießen Sie die entspannten Stunden mit Ihrer Spürnase, und träumen Sie gemeinsam von romantischen Sonnenuntergängen und „Pfoten und Füßen“ in der Nordsee.    

Hundestrände und Ausflugsziele an der Nordsee

Die Nordsee mit Ihren bezaubernden Seebädern und idyllischen Hafenstädtchen ist auf alle Fälle eine Reise mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze wert! Entdecken Sie mit Ihrem vierbeinigen Familienmitglied die 2009 als Welterbe eingetragenen einmaligen Nationalparks „Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer“ und „Niedersächsisches Wattenmeer“. An zahlreichen Hundestränden entlang der Küste können Sie und Ihre Fellnase den aufregenden Wechsel der Gezeiten hautnah erleben. Ihr Hund wird sich bei Ebbe begeistert im Wattenmeer tummeln und bei Flut ausgiebig im Meer schwimmen.   

Hund, Katze und Co. sind bei STRANDPFOTEN herzlich willkommen!

Hier finden Sie Ihr perfektes Urlaubszuhause an der Nordsee mit Ihrem Haustier:

Externe Inhalte von SECRA Bookings GmbH