Hund f├Ąngt Frisbee am Strand

Urlaub mit Hund und Katze an der Ostsee

Die Ostsee ist eine der haustierfreundlichsten Regionen Deutschlands und bietet ideale Voraussetzungen für einen erholsamen, haustierfreundlichen Familienurlaub mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze. Die ca. 2300 Kilometer lange faszinierende Küstenlinie beginnt im Norden Schleswig-Holsteins mit der Flensburger Förde und erstreckt sich über Kiel, die Lübecker Bucht, Rostock bis zu der beliebten Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern.

Ferienhaus mit Zaun an der Ostsee

In dem eingezäunten Grundstücksbereich eines strandnahen Ferienhauses können Ihre Haustiere unbeschwert herumtollen. Sie entspannen sich auf der Terrasse, ohne ständig nach Ihrem vierbeinigen Liebling schauen zu müssen. Unsere Domizile sind nicht nur mit einer Hecke befriedet, sondern fest begrenzt. In den großzügig angelegten Gärten können Ihre Fellnasen ihren Bewegungsdrang ausleben oder sich von den Aktivitäten des Tages erholen.

Hundestrände und Ausflugsziele an der Ostsee

An zahlreichen Hundestränden kann Ihr Vierbeiner nach Lust und Laune mit seinen Kumpels toben oder sich zur Abkühlung in die Ostseefluten stürzen. Schon beim Anblick der langen, weißen Sandstrände auf den Sonneninseln Fehmarn und Rügen sowie der Halbinsel Fischland-Zingst-Darß schlagen die Herzen von Mensch und Hund sofort höher. Außerdem laden eingezäunte Freilaufgebiete, Wälder und Wiesen entlang der Ostseeküsten zum Toben und Wandern mit Ihrer Fellnase ein.

Hund, Katze und Co. sind bei STRANDPFOTEN herzlich willkommen!

Hier finden Sie Ihr perfektes Urlaubszuhause an der Ostsee mit Ihrem Haustier:

Externe Inhalte von SECRA Bookings GmbH